Arri WCU-4 Funkschärfe (Wireless Remote Follow Focus) mit CForce Mini RF Motor

kompatibel ohne Empfänger mit allen Arri Plus/W Kameras und Alexa Mini. Bei third-party Kameras dient der CForce Mini RF Motor selbst als Empfänger. Einspeisen von CineTape Daten möglich.

 220,00 / Tag
 880,00 / Woche

Lieferumfang

  • 1x Arri WCU-4
  • 1x Arri cforce mini RF Motor mit integriertem Empfänger
  • 1x 0.8er Ritzel
  • 1x DTap Stromkabel
  • 7x Marking Disc
  • 3x Sony Akku
  • 1x Ladegerät
  • 1x Case

 

OPTIONAL:

  • weitere CForce Mini Motoren
  • Start/Stop Kabel für Red DSMC/DSMC2, Sony, LANC
  • LCube1
  • CineTape Anbindung

Wireless Compact Unit WCU-4

Die WCU-4 bietet eine 3-achsige Objektivsteuerung und zeigt die Objektivdaten auf einem integrierten Display an – alles in einem kompakten und ergonomischen Gehäuse.

3-achsig – alles inklusive
Die WCU-4 bietet eine 3-achsige Objektivsteuerung und zeigt die Objektivdaten auf einem integrierten Display an – alles in einem kompakten und ergonomischen Gehäuse. Mit einem Gewicht von rund 780 Gramm inklusive Akku ist sie das leichteste Handgerät seiner Klasse – mit unvergleichlichem Komfort während eines langen Arbeitstages.

ALEXA Fernbedienung
Eine optionale Software-Lizenz ermöglicht, in Kombination mit dem Universal Motor Controller UMC-4 viele Kameras per Fernbedienung steuern: ALEXA Mini, alle ALEXA Modelle, die das Plus Modul enthalten (außer der ALEXA HD Plus) und AMIRA. Sie können auf diesem Weg die Bildrate einstellen, den Verschlusswinkel, den Belichtungsindex, die Falschfarben beim Monitor-Output und mehr. Auch erweiterte Kamerastatus-Informationen sind abrufbar, so dass sie jederzeit sämtliche Kameraeinstellungen schnell überprüfen können.

Vibrationsalarme
Die Vibrationsalarme ermöglichen es Ihnen, in den schwierigsten Situationen immer Ihre Augen auf den Dreh gerichtet zu lassen. Sie können sich voll und ganz auf die Szene konzentrieren, denn Sie wissen, dass das Handgerät vibriert, wenn eine Fokus-Markierung erreicht ist. NAB 2014: ARRI | Electronic Control System

Von hinten beleuchtetes Schärfenrad
Das sehr weich arbeitende Schärfenrad verfügt über eine integrierte Lichtquelle, die durch den breiten, wahlweise vorab mit Markierungen versehenen Fokusring bei schlechten Lichtverhältnissen durchscheint, so dass die Markierungen jederzeit deutlich erkennbar sind. Die Friktion des Schärfenrades können Sie ohne Werkzeug ganz nach Ihren Bedürfnissen einstellen.

Gut ablesbares Objektivdaten-Display
Übersichtlich angeordnete und gut ablesbare Darstellung der Objektiv- und Kameradaten auf dem 3“-Display; optional auch Anzeige der Daten von Geräten zur Entfernungsmessung. Optimale Ablesbarkeit ist bei allen Lichtverhältnissen bis hin zu direkter Sonneneinstrahlung gewährleistet.

Vormarkierte Fokusringe
Die Fokusskala eines jeden Objektives kann mit Hilfe von Objektivdaten auf ein Set an vormarkierten Fokusringen abgebildet werden. Somit ist es möglich, mit nur wenigen vormarkierten Ringen eine Vielzahl von Objektiven zu steuern, was die Arbeit des Fokus Pullers deutlich erleichtert.

Schärfenachführung
Mit einem Taster kann an der WCU-4 die Schärfenachführung so eingestellt werden, dass der Fokusmotor kontinuierlich ein Objekt verfolgt und dabei einen Ultraschall-Entfernungsmesser nutzt. Die Schärfenachführung ist mit dem Ultrasonic Distance Measure UDM-1 von ARRI, der ALEXA Plus, der ALEXA Studio oder dem Universal Motor Controller UMC-4 und der ALEXA Mini in Kombination mit dem LCUBE CUB-1 Signalkonverter kompatibel.

Vielfältige Befestigungsoptionen
Die Wireless Compact Unit WCU-4 hat M4-Montagepunkte an ihrer Ober- und Unterseite; die optionale WCU-4-Platte (K2.0006501) kann an beiden Punkten befestigt werden und hat selber verschiedene 1/4-20-UNC- und 3/8-16-UNC-Gewinde. Wird die WCU-4-Platte an der Unterseite angebracht, dient sie als Tischstativ oder kann einen 3/8-16-UNC-Zapfen aufnehmen, um an einem C-Stand-Stativ montiert zu werden. Wird die Platte an der Oberseite angebracht, kann sie der WCU-4 als Adapter für die Montage an einem On-Board-Monitorsystem dienen. Die WCU-Platte hat lediglich ein Gewicht von 67 g und ist aus robustem Aluminium in Flugzeugbau-Qualität.

Personalisierte Einstellungen
Verschiedene Parameter der WCU-4 können ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben eingerichtet werden. Sie können Ihre bevorzugten Einstellungen auf einer SD-Speicherkarte speichern und sie sofort an jeder WCU-4 auf der ganzen Welt aktivieren.

Außergewöhnliche Qualität und Service
Die WCU-4 ist komplett spritzwassergeschützt und bietet die Zuverlässigkeit und Strapazierfähigkeit, für die ARRI bekannt ist. Verschleißteile sind austauschbar; das weltweite Servicenetz von ARRI sorgt bei Bedarf für eine schnelle Second-Level-Betreuung. Neue Firmware-Versionen können über die SD-Karte innerhalb von Sekunden auf der WCU-4 installiert werden.

Kompatibel mit

  • Universal Motor Controller UMC-4
  • Single Motor Controller SMC-1
  • ENG Motor Controller EMC-1
  • Active Motor Controller AMC-1
  • ALEXA Mini
  • ALEXA Plus
  • ALEXA Plus 4:3
  • ALEXA XT Plus
  • ALEXA SXT Plus
  • ALEXA Studio
  • ALEXA XT Studio
  • ALEXA SXT Studio
  • ALEXA 65
  • ARRICAM, ARRI 416PLUS, ARRI 435 xtreme (mit weißer Funkeinheit ausgestattet (Basisfunktionen))
Special Features:Built-in vibration motor for tactile feedback
Focus knob:LED backlit rotary knob with adjustable friction, 3.0” diameter
16 bit native encoder resolution
Iris Slider:Fully sealed, splash- and dust-proof slider mechanism
14 bit native encoder resolution
Zoom Knob:Force sensitive knob
Ergonomic design
Display:Transflective TFT LC-Display (readable in bright sunlight)
3.0 inch diagonal
Housing:Durable and robust housing made of high-strength anodized aluminum
Sealed assembly with backlit display buttons and index marker
Mass:Approx. 780 grams including battery
Power Supply:NP-FM500H battery (Sony) or compatible batteries
BC-QM1 battery charger (Sony) or compatible chargers
Power via LCS cable through ARRI camera (cabled mode)
Operating Temperature:-20°C to +45°C
Software Updates:Via SD card

Das könnte Sie auch interessieren…