Blackmagic Design Pocket Cinema Camera

living lowbudget legend

 50,00 / Tag
 200,00 / Woche

Lieferumfang

  • 1x Blackmagic Design Pocket Cinema Camera
  • 1x MFT Mount Cap
  • 1x 64gb SD Karte
  • 2x Akku
  • 1x Ladegerät
  • 1x Netzteil
  • 1x D-Tap Kabel

Blackmagic Pocket Cinema Camera

Eine echte Digital-Filmkamera im Super-16-mm-Format –

klein genug, um sie überall mit hinzunehmen!

Wir stellen die Super-16-mm Digital-Filmkamera im Taschenformat vor, die klein genug ist, um sie stets dabei zu haben und keine Aufnahme zu verpassen! Echte digitale Filmbilder mit 13 Blendenstufen Dynamikumfang im Spielfilm-Stil, ein Sensor im Super-16-Format, Aufnahmen in hochwertigem verlustfreiem CinemaDNG RAW oder Apple ProRes, und die Flexibilität eines aktiven Micro-Four- Thirds-Bajonetts, untergebracht in einem unglaublich winzigen Format! Die Blackmagic Pocket Cinema Camera macht Aufnahmen in ProRes-422-HQ-Dateien mit 1080HD-Auflösung, die auf schnellen SD-Karten gespeichert werden, so dass sich Ihre Medien sofort über Laptop bearbeiten oder farbkorrigieren lassen. Blackmagic Pocket Cinema Camera ist alles, was Sie brauchen, um Aufnahmen im Kino-Look an die schwierigsten und abgelegendsten Drehorte zu bringen: ideal für Dokumentarfilme, Independent Filme, Reportagen, Musikfestivals, ENG, Protestmärsche und sogar Kriegsgebiete.

Blackmagic Pocket Cinema Camera

Mit aktivem MFT-Bajonett und hochauflösendem 3,5″ LCD.

Echte Digitalfilm-Aufnahmen

Die Digital-Filmkamera, die immer dabei ist!

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera ist ein echte Kinofilm-Kamera mit großem Dynamikumfang in einem extrem portablen Format, d.h. ab sofort können Sie auch in Situationen, in denen dies nie zuvor möglich war, in Kinoqualität aufnehmen! Genießen Sie den Vorteil, dass Sie nun Dokumentationen, Fernsehserienproduktionen, Fernsehwerbungen oder Independent Filme in echter digitaler Filmqualität drehen können. Dank ihres äußerst kompakten Formats können Sie heimliche Aufnahmen von wichtigen und historischen Ereignissen wie Kriegen, Protesten und anderen Konflikten in Kinoqualität machen und somit das Ereignis realistischer festhalten. Die Blackmagic Pocket Cinema Camera bedeutet eine wahre Revolution für den Bereich der digitalen Kinoaufnahmen!

Weiter Dynamikumfang

Fangen Sie mehr Bilddetails für eine bessere Farbkorrektur ein!

Reguläre Videokameras machen Aufnahmen mit einem eingeschränkten Dynamikumfang, weshalb sie den Bildern das typische Erscheinungsbild von Video verleihen. Digitale Kinokameras haben einen bedeutend weiteren Dynamikereich. Deswegen sehen High-End-TV-Werbespots und -Spielfilme so hervorragend aus. Die Blackmagic Pocket Cinema Camera liefert einen echten Film-Look, weil sie einen extra weiten Dynamikumfang von 13 Blendenstufen hat, damit Ihre Bilder wie authentischer Kinofilm aussehen. Auf diese Weise bleiben alle Sensordaten für die Farbkorrektur mit DaVinci Resolve erhalten!

Höchste Qualitätsansprüche

Die Technik einer Digital-Filmkamera – untergebracht in einem winzigen Format

Die feinmechanische Blackmagic Pocket Cinema Camera umfasst mit modernster Technik alle hohen Qualitätsmerkmale einer professionellen digitalen Kinokamera, und bringt diese in einem unglaublich kleinem Format unter. Das qualitativ hochwertige Design bietet ein solides Gehäuse aus Magnesiumlegierung, ein MFT-Bajonett für austauschbare Optik, einen Sensor im Super-16-Format, einen Dynamikumfang von 13 Blendenstufen, sowie hochwertige ProRes 422 HQ und verlustfreie CinemaDNG RAW-Dateiformate. Jeder einzelne Aspekt des Bildpfades wurde vollständig auf Qualität optimiert!

Micro-Four-Thirds-Objektive

Flexibler Objektivanschluss für alle hochwertigen Glasarten

Mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera können Sie eine umfassende Auswahl an Objektiven einsetzen. Mit dem Sensor im Super-16-Format lassen sich eine Vielzahl von Adaptern für Super-16 mm-Objektive in Filmqualität einsetzen, sowie handelsübliche kostengünstige Micro-Four-Thirds-Objektive und andere. Mit der vollkommen automatischen Objektiv-Einstellung können Sie die Kamera einfach auf das Motiv richten und die Blende nach Befehl einstellen! Das Micro-Four-Thirds-Bajonett bietet Ihnen außerdem die Flexibilität, bei Bedarf PL- oder andere Objektive anzupassen.

Aufnahme auf SD-KartenDie Blackmagic Pocket Cinema Camera verfügt über einen integrierten SD-Karten-Recorder, der hervorragende Aufnahmen in ProRes-422-HQ- und verlustfreien komprimierten CinemaDNG-Dateien auf schnellen SDXC-Karten abspeichert. Mit ihrem offenen Format ist die Kamera kompatibel mit gängiger NLE-Software, d.h. Sie erhalten eine Digital-Kamera, die sich perfekt für Post-Produktions-Workflows eignet. Wenn Sie mit der Aufzeichnung fertig sind, können Sie die Karte ohne Umschweife direkt an ein Laptop anschließen und gleich mit der Bearbeitung beginnen. Über das mitgelieferte DaVinci Resolve können Sie die Farbkorrektur sogar direkt von der Karte aus vornehmen! SD-Karten sind in der Regel überall erhältlich und lassen sich entweder für HFS+ oder exFAT formatieren, wodurch sie mit Mac OS X oder Windows kompatibel sind.

Offenes Dateiformat

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera zeichnet in hochwertige ProRes-422-HQ- und verlustfreie komprimierte CinemaDNG- Dateien auf, damit alle feinen Bilddetails mit einem weiten Dynamikumfang für beeindruckende Bilder erhalten bleiben. Das bedeutet, dass die Blackmagic Pocket Cinema Camera eine der wenigen Kameras ist, die echte offene Dateiformate unterstützt, so dass Sie nicht auf ein fremdes Dateiformat beschränkt sind, das nicht von Ihrer Schnittsoftware unterstützt wird. Sie erhalten zwei Dynamikbereich-Einstellungen: Film-Log oder Video REC709. So können Sie den richtigen Dynamikumfang für Ihr Projekt auswählen. Mit DaVinci Resolve können Sie die Farbkorrektur von nativen Dateien vornehmen, oder diese in ein anderes Dateiformat für Ihren Post-Produktions-Workflow umschlüsseln.

Extrem portables Design

Leicht und unglaublich widerstandsfähig

Die Blackmagic Pocket Cinema Camera wurde als die weltweit kompakteste Digital-Filmkamera konzipiert und besitzt ein besonders leichtes, elegantes Design, das in jede Tasche passt. Hergestellt aus einer Magnesiumlegierung, die extreme Strapazierfähigkeit gewährleistet, umfasst die Kamera ein hochauflösendes LCD-Display für präzises Fokussieren, sowie einen integrierten SD-Recorder. Sie bekommen also eine Komplettlösung, ohne teures Zubehör dazukaufen zu müssen. Das ist bei einem so extrem kompakten Design entscheidend! Die integrierten Stereo-Mikrofone zeichnen außerdem hervorragende Klangqualität auf. Der austauschbare wiederaufladbare Akku lässt sich schnell auswechseln, was äußerst praktisch ist, wenn Sie unterwegs sind!

Hochauflösendes Display

Kristallklares Anzeigen Ihrer Aufnahmen

Das extrem hochauflösende 3,5″-LCD-Display gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bilder bei der Aufnahme zu überwachen, und aufgezeichnete Dateien von der SD-Karte einzusehen. Der hochauflösende Bildschirm macht genaues Fokussieren einfach. Sie können auf 1:1-Größe zoomen, um jedes Mal exakt zu fokussieren. Der Kamerastatus am unteren Bildschirmrand zeigt Aufnahmestatus, Verschlusswinkel, Zeitraffer-Intervall, Blendeneinstellung, ISO, Akku-Ladezustand und Aufnahmezeit an. Die Blackmagic Pocket Cinema Camera hat sogar eine integrierte Metadaten-Eingabe.

Professionelle Anschlüsse

Zu den professionellen Anschlüssen an der Seite zählt auch ein Micro-HDMI-Ausgang mit optionalen Overlays, für einfaches Monitoring am Set. Außerdem ist eine standardmäßige Minimikrofonbuchse, die mit gängigen Mikrofonen im AV-Stil kompatibel ist, sowie eine Kopfhörer-Miniklinkenbuchse für Audio-Monitoring über Kopfhörer. Ein LANC-Steuereingang für Fernbedienung ist vorhanden, und über den 12-V-DC-Eingang können Sie die Kamera sowohl betreiben, als auch den austauschbaren Akku aufladen.

Das ultimative Kamera-Rig!

Bauen Sie das umfangreichste Rig für die größten Projekte!

Große Kameras lassen sich nicht verkleinern, aber kleine Kameras lassen sich vergrößern! Die Blackmagic Pocket Cinema Kamera unterstützt eine Vielzahl von Adaptern für die Umstellung von Micro-Four-Thirds auf andere Objektivfassungen wie beispielsweise PL. So können Sie die Vorteile von Super-16-mm Cine-Objektiven nutzen, oder die von jedem anderen Profi-Objektivtyp, den Sie verwenden möchten. Das Gewinde des Standard-Micro-Four-Thirds-Bajonetts befindet sich in der Nähe des Sensors, somit haben Sie viel Platz zum Anpassen von Adaptern für andere Objektivtypen!

Blackmagic Pocket Cinema Camera

Technische Daten

Beschreibung

Die weltweit kompakteste Super-16-mm Digitalfilmkamera präsentiert sich mit einem eleganten Gehäuse aus Magnesiumlegierung. Ihr winziges Baumaß wartet mit Folgendem auf: 13 Blendenstufen Dynamikumfang, Sensor im Super-16-Format, Aufzeichnung in den hochqualitativen Formaten Apple ProRes 422 HQ, ProRes 422, ProRes 422 LT, ProRes 422 Proxy und verlustfrei komprimiertem CinemaDNG RAW sowie ein aktives Micro-Four-Thirds-Bajonett für den Einsatz von Wechseloptiken. Mit Netzteil, austauschbarem/wiederaufladbarem Akku und Handtrageriemen.

Preis

1 145 €*

Kamera-Features

Sensorgröße

12,48mm x 7,02mm

Aufnahme-Auflösungen

Verlustfreies CinemaDNG RAW, Apple ProRes 422 HQ, ProRes 422, ProRes 422 LT und ProRes 422 Proxy mit 1920 x 1080 Pixeln.

Frameraten

HD 1080p23.98, 24, 25, 29.97, 30.

Dynamikumfang

13 Blendenstufen

Fokus

Die Fokustaste schaltet die Peaking-Funktion ein und bei elektronisch gesteuerten Objektiven auch den Autofokus.

Blende

Die Blendentaste justiert die Blendenöffnung bei kompatiblen Objektiven automatisch, sodass im Film-Modus keine Pixel abgeschnitten werden. Belichtungsautomatik basierend auf durchschnittlichem Szenenkontrast im Videomodus.

Objektivanschluss

Active MFT

Bildschirmabmessungen

3,5″ und Auflösung von

800 x 480 Pixel.

Bildschirmtyp

Integriertes LCD

Metadatenunterstützung

Automatische Kameradaten und Benutzerdaten wie Aufnahmenummer, Dateinamen und Schlüsselwörter.

Regler

4-Wege Richtungssteuerung zur Menü-Navigation und Eingabe von Metadaten. Drucktasten für Aufnahme und Transportsteuerung.

Mikrofon

Integriertes Stereomikrofon.

Lautsprecher

Integrierter Lautsprecher (Mono).

Befestigungsmöglichkeiten

1 x 1/4″-20 UNC-Befestigungsgewinde auf der Oberseite der Kamera.

1 x 1/4″-20 UNC-Stativgewinde mit Positionierstift.

Speicher-

funktionen

Speichertyp

Austauschbare SDXC- SDHC-Speicherkarten.

Klicken Sie hier, um eine Liste kompatibler Datenträger abzurufen.

Speicherformat

Mac OS Extended oder exFAT Format. Kameraintern oder auf jedem Mac- oder Windows-Computer formatierbare SD-Karten. Es wird die Formatierung in der Kamera empfohlen.

Speicherraten

1920 x 1080

27,5 MB/s mit Apple ProRes 422 HQ ,

18,4 MB/s mit Apple ProRes 422,

12,75 MB/s mit Apple ProRes 422 LT ,

5,6 MB/s mit Apple ProRes Proxy,

Berechnung der Datenraten auf der Basis von 30 Frames pro Sekunde.

Komprimierte Aufnahmeformate

Apple ProRes 422 HQ, ProRes 422, ProRes 422 LT und ProRes 422 Proxy in QuickTime MOV. Verlustfreies CinemaDNG RAW. Alle Aufzeichnungen erfolgen in 1920 x 1080, wahlweise mit „Film”- oder „Video”Dynamikumfang.

Anschlüsse

HDMI Videoausgang

1 x Micro HDMI Typ D-Ausgang.

Analoger Audioeingang

1 x 3.5 mm Stereo-Audioausgang.

Analoger Audioausgang

1 x 3.5 mm Klinken-Stereokopfhörer-Ausgang.

HDMI Audioausgang

2 Kanäle 48 kHz und 24 bit

Fernbedienung

1 x 2,5 mm LANC-Buchse für Aufnahme Start/Stop Blendensteuerung und Fokus mit kompatiblen Objektiven

Computer-Interface

USB 2.0 Mini-B-Port für Software-Updates und Konfiguration

Blackmagic Pocket Cinema Camera

Software

Im Lieferumfang enthaltene Software

DaVinci Resolve Farbkorrektur-Software SD-Karte für Mac OS X und Windows.

Unterstützte Software-Anwendungen

DaVinci Resolve, Fusion, Final Cut Pro X, After Effects CC, Photoshop CC.

Betriebssysteme

Mac IconMac OS X 10.10 Yosemite,

Mac OS X 10.11 El Capitan oder höher.

Windows IconWindows 8.1 oder Windows 10

Strombedarf

Externe Stromversorgung

1 x 0,7 mm-DC-Buchse zur Stromversorgung und Aufladen des Akku.

Stromanschluss

Austauschbarer, wiederaufladbarer Lithium-ionen -Akku EN-EL20, 12V-20V DC-Anschluss für externe Stromversorgung und zum Aufladen des Akkus.

Akku-Laufzeit

ca. 1 Stunde ununterbrochene Aufnahmezeit.

Akku-Ladezeit

ca. 1 Stunde und 15 Minuten wenn die Kamera ausgeschaltet ist, und etwa 2 Stunden bei Betrieb.

Physische Spezifikationen

Blackmagic Pocket Cinema Camera

Umgebungs-

bedingungen

Betriebstemperatur

0° bis 40° C (32° bis 104° F)

Lagerungstemperatur

-20° bis 45° C (-4° bis 113° F)

Relative Luftfeuchtigkeit

0% bis 90% (nicht kondensierend)

Das könnte Sie auch interessieren…